© 2019 by Augenärzte am Stachus

Tel:  089 54598711

Sonnenstraße 1   80331 München

Diabetes 

Der Diabetes mellitus oder erhöhte Blutzucker, ist eine immer häufigere Stoffwechselerkrankung. Sie führt zuerst zu Veränderungen der kleinen Kapillargefäße. Daher sind Augenuntersuchungen für die Beurteilung des Krankheitsverlaufes so wichtig. Das Auge ist das einzige Organ in dem man diese Gefäße direkt sieht und Schäden früher als in allen anderen Organen erkennen kann.
Außerdem sind die Blutgefäße im Auge besonders gefährdet und können nicht regenerieren, dies kann zu Blutungen, Vernarbungen, bis hin zur Erblindung führen.

Die augenärztliche Therapie verfügt über moderne neue Behandlungsmöglichkeiten, die von Lasertherapie bis zur intravitrealen Medikamenteneingabe (Einbringung gefäßstabilisierender Medikamente direkt ins Auge) reichen.
All diese Therapien und die spezialisierte Gefäßdiagnostik können wir direkt in unserer Praxis durchführen.